Loading...

FAQs

Startseite » FAQs

Was übernimmt die Tierkrankenversicherung?

Bei PANDA ist die Leistungsübernahme durch die Hundeversicherung einfach geregelt: Wir haben genau festgelegt, welche wenigen Behandlungen und Operationen durch die Haustierversicherung nicht übernommen werden, alle anderen Tierarztbesuche werden im Rahmen des jeweiligen Tarifs erstattet.  Ausgeschlossen sind lediglich: Diät- und Ergänzungsfuttermittel, Pflegezubehör und Bedarfsgegenstände, die Erstellung von Bescheinigungen, Gutachten und Aufnahmeuntersuchungen sowie Kennzeichnung des Tieres

Warum engagiert sich eine Hundeversicherung für den Tierschutz?

Dem Team von PANDA Tierversicherung ist Tierschutz ein zentrales Anliegen. Die Liebe zum Tier zählt maßgeblich zur Unternehmensidentität von PANDA Tierversicherung und stellt einen Hauptgrund unserer Tätigkeit dar. Neben dem Bestreben, für das Wohl der Tiere unserer Versicherungsgemeinschaft zu sorgen, wollen wir unsere Bemühungen ausweiten: Wir möchten etwas zurückgeben und den Schutz der Schwächsten gewährleisten.

Von |2022-06-05T17:00:25+02:00Juni 5th, 2022||0 Kommentare

Wie werden die Projekte von PANDA Tierversicherung ausgewählt?

Wir unterstützen ausgewählte Natur- und Tierschutzorganisationen, die gewissenhaft und mit langjähriger Erfahrung Projekte betreuen. Unsere Partner schlagen uns konkrete Projekte vor, die wir bestmöglich unterstützen. Wir möchten unsere Projekte von Projektbeginn bis zur Erreichung eines konkreten Erfolges begleiten, damit wir unserer Versicherungsgemeinschaft zeigen können, was wir gemeinsam verändert haben.

Von |2022-06-05T16:56:35+02:00Juni 5th, 2022||0 Kommentare
Nach oben