Loading...

Häufige Krankheiten bei Hunden

Startseite » Tipps & Infos » Tiergesundheit & Prävention » Häufige Krankheiten bei Hunden

Hüftgelenksdysplasie beim Hund: Ein häufiges Problem

Hüftgelenksdysplasie, auch HD genannt, ist eine häufige und schmerzhafte Erkrankung bei Hunden, die durch eine Fehlentwicklung des Hüftgelenks gekennzeichnet ist. Diese Erkrankung betrifft vor allem große und schnell wachsende Hunderassen, kann aber auch bei kleineren Hunden auftreten. HD führt zu einer Instabilität des Hüftgelenks, was zu Schmerzen, Lahmheit und im Laufe der Zeit

Tipps und Tricks: So vermeidest Du Übergewicht bei Deinem Hund!

Übergewicht ist ein häufiges Problem bei Hunden und kann zu zahlreichen gesundheitlichen Problemen führen, darunter Gelenkprobleme, Diabetes, Herzkrankheiten und eine verkürzte Lebensdauer. Als verantwortungsbewusste Hundebesitzer liegt es also in unserer Verantwortung, dafür zu sorgen, dass unsere pelzigen Freunde ein gesundes Gewicht halten. Dieser Beitrag bietet daher umfassende Informationen und Tipps, wie man Übergewicht

Notfall: Magendrehung beim Hund

Eine Magendrehung, auch bekannt als Magentorsion oder Volvulus, ist ein akuter und lebensbedrohlicher Zustand, der vor allem große Hunderassen betrifft. Bei diesem Notfall verdreht sich der Magen des Hundes, was zu einer Unterbrechung der Blutzufuhr und schwerwiegenden gesundheitlichen Komplikationen führt. Ohne sofortige medizinische Hilfe kann eine Magendrehung innerhalb weniger Stunden tödlich sein. In

Allergien bei Hund und Katze: Alles, was Du wissen musst

Allergien sind bei Hunden und Katzen leider keine Seltenheit und können eine Vielzahl von Symptomen verursachen, die das Wohlbefinden unserer geliebten Vierbeiner beeinträchtigen. Allergischen Reaktionen werden durch verschiedene Substanzen ausgelöst, darunter Pollen, Hausstaubmilben, bestimmte Nahrungsmittel oder sogar Flohbisse. Besonders jetzt im Frühling, wenn die Natur zu neuem Leben erwacht, können Allergien bei Haustieren

Zwingerhusten und Schnupfen bei Hund und Katze

Zwingerhusten bei Hunden und Schnupfen bei Hund und Katze sind Gesundheitsprobleme, die vor allem im Winter vermehrt auftreten können. Diese Erkrankungen sind unangenehm für die Tiere und erfordern eine angemessene Pflege und Behandlung. In diesem Beitrag findest du sowohl Informationen zu den Ursachen und den Symptome als auch zu der Behandlung von Zwingerhusten

Gefahren im Winter – Schneegastritis bis Salzlecken

Schneefressen und Salzlecken sind Verhaltensweisen, die Du sicher schon öfter bei Vierbeinern beobachtet hast. Diese Gewohnheiten können auf verschiedene Ursachen zurückgeführt werden und sind manchmal auch Indikatoren für gesundheitliche Probleme. Deswegen ist es für Dich als Tierhalter wichtig, die möglichen Hintergründe zu kennen, um das Wohlbefinden Deines Hundes oder Deiner Katze sicherzustellen. Wir

Nach oben
Panda Tierversicherung hat 4,81 von 5 Sternen 118 Bewertungen auf ProvenExpert.com